Image by Nicholas Selman

Über Trulstech

 

Organisation

Trulstech besteht aus privaten und börsennotierten Unternehmen in Australien, Großbritannien und Schweden.

Trulstech ist ein Unternehmensnetzwerk mit Mittelpunkt/Hub in Südaustralien. 

Forschung & Entwicklung (F&E) sowie Laboratorium sind in Schweden basiert.

Vertreter sind in Europa, Nordamerika und Australien lokalisiert.

Trulstech repräsentiert ein breites Spektrum an technischer Wissenschaft. Dies wird durch verschiedene Hightech-Produktentwicklungen der letzten Jahrzehnte belegt.

Das F&E-Portfolio umfasst:

  • Mikrowellenfrequenz-Funkkomponenten, 

  • stabilisierende VSAT-Antennen für maritime Satellitenkommunikation,

  • kosteneffiziente chemische Materialzusammensetzungen und technische Produktlösungen für die Fertigungsindustrie.​ 

 

Trulstech gründete Biomimetic Technology Ltd am 27. März, Jahr 2009.

Das Ziel war, für alle entwickelten Produkte - MHE®/Bio-Eco® - eine kosteneffiziente, nicht als gefährlich eingestufte, in der Natur biologisch abbaubare chemische Zusatzstoffe zu entwickeln.

Das beinhaltet:

  •   Reinigungsprodukte im Haushalt / Industrie / Maschinenwäsche.

  •   Produkte für Imprägnierung von Naturfasermaterialien bzw. für die Imprägnierung von synthetischen Ausgangsmaterialien, um die Zündung bei Kontakt mit offenen Flammen standzuhalten bzw. um Schwarzschimmel-, Algen-, Pilz- und Fäulnisbefall zu widerstehen.

  ​

Für weitere Informationen über unsere Produkte, besuchen Sie bitte unsere Produktseite oder kontaktieren Sie uns. 

 

Mission

Unsere Mission ist es, Hightech-Produktlösungen anzubieten, die auf der Grundlage nachhaltiger Innovationstechnologie entwickelt wurden. Alle unsere Produkte erfüllen in jeder Hinsicht die ständig steigende Nachfrage nach Kosteneffizienz.

 

Know-how

Gemeinsam verfügt das Management-Team von Trulstech über mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in Forschung und Entwicklung und ist damit führend in der Hightech-Branche.
 

Trulstech arbeitet an einer breiten Palette von kosteneffektiven Hightech-Produktlösungen in verschiedenen Bereichen. Jede einzelne ist auf industrielle Fertigungsprozesse ausgerichtet, die sowohl von börsennotierten Blue-Chip-Unternehmen als auch von kleinen innovativen Start-ups angewendet werden können. Wir entwickeln ständig neue Produktanwendungen und industrielle Fertigungsverfahren - von der Idee bis zur industriellen Serienfertigung.


Die unternehmensinternen Kompetenzen und das technische Fachwissen von Trulstech umfassen Wissenschaft und Technik, basierend auf fortschrittlichen Technologien in Bezug auf fachliches Know-how in einer Reihe von wissenschaftlichen Themen.

 

Medien

Die Unterstützung der Medien ist bei jeder neuen Produktentwicklung äußerst wichtig.


Um Zeit und Geld in F&E-Technik zu investieren, reicht es nicht aus, eine etablierte Marktnachfrage zu haben. Das Risiko, dass sich die Marktnachfrage während der Zeit der Produktentwicklung ändert, ist immer groß. Es ist unmöglich zu wissen, welche F&E andere Unternehmen zur gleichen Zeit zu diesem Thema betreiben. Während der F&E-Phase, könnte jemand anderes eine Produktlösung präsentieren, die den Marktanforderungen entspricht.

 

Das mindert den Wert der Produktentwicklung und betrifft letztlich nur den Preiswettbewerb am Markt.

Um dieses Risiko zu verringern, ist es wichtig, die Medien sehr früh über die laufende Forschung und Entwicklung zu informieren. Es hat positive Auswirkungen auf die Wettbewerber, wenn sie ankündigen, was sie als nächstes zu diesem Thema in der Produktpipeline haben.

 

Auf diese Weise informieren die Medien sowohl potenzielle Kunden als auch die Öffentlichkeit darüber, welche Produkte auf dem Markt zu erwarten sind. Es ist besser, bei einem Thema der Vorreiter als ein Mitläufer zu sein. Letztendlich ist die Vermarktung immer eine Frage des richtigen Zeitpunkts.

Lesen Sie mehr über unsere Bio-Eco® Produkte in

nytlogo153x23.gif
logo_70_magazine.gif

Auszeichnungen

Unsere Bio-Eco® Produkte haben mehre international anerkannte Auszeichnungen erhalten.

  • Environmental Innovation Scandinavia, 2003

  • Seoul International Innovation Fair [SIIF], 2004

  • Delta Forum in Shanghai, 2005

  • BBC World Challenge, 2006

  • UNEP Technical Awards, 2007

  • UNEP Nature 100 Best Innovation, 2008

  • Global Awards, 2009

  • Seoul International Innovation Fair [SIIF], 2010

  • Energy Globe Awards 2011

  • International Innovation Exhibition in Kunshan (China), 2012

  • 5th Fajr International Inventions & Innovations Exhibition 2013 [FINEX] in Tehran (Iran)

Media awards.jpg