Bio-Eco® Impregnation

Imprägnierung von natürlichen und synthetischen Materialien zum Schutz vor Zündung bei Kontakt mit offenen Flammen.

Bio-Eco®-Flammschutzprodukte werden aus modifizierter Zellulose hergestellt und enthalten keine als gefährlich eingestuften Chemikalien. Die behandelte Oberfläche wird durch eine feuerhemmende Oberflächenschicht geschützt, die eine Zündung bei Kontakt mit einer offenen Flamme verhindert.

Materialien, die mit Bio-Eco®-Flammschutzprodukten geschützt werden können, sind verschiedene Holzprodukte und Naturfasern wie Papier, Baumwolle, Jute und Hanf, sowie synthetische Materialien (PU/PVC/PA/Polyester/EPDM-Kautschuk) usw.

 

Bio-Eco® Produkte

TT-30 für die Imprägnierung von Textilien aus Baumwolle, Hanf und Jute
TT-31 für die Imprägnierung von Furnieren
TT-32 für die Imprägnierung von dünnem Papier und Filterprodukte
TT-33 für die Imprägnierung von Holzbaustoffen
TT-40 für die Imprägnierung von Holzplatten und Baustoffe, um dem Befall durch Schwarzschimmel, Blaufäule, Flechte, Algen, Pilze und Fäulnis zu widerstehen. Getestet vom schwedischen akkreditierten Prüfinstitut RISE (www.ri.se), um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Ein mehrfach preisgekröntes Produktkonzept - "a game changer" - ohne klassifizierte gefährliche Chemikalien - widersteht der Zündung in Kontakt mit offenen Flammen, für die Anwendung bei verschiedenen kommerziellen Produkten/Materialien geeignet.

 

Dokumente

Sicherheitsdatenblatt